FLORES -ÜBERLAND -TOUR (6 Tage / 5 Nächte)

1. Tag : LABUAN BAJO - Ankunft

Nach Ankunft auf dem Flughafen Labuan Bajo wird Sie Ihr Führer zum HOTEL NEW BAJO BEACH begleiten. Am Nachmittag erkunden wir die Stadt Labuan Bajo. (Mittagessen, Abendbrot)

2. Tag : LABUANBAJO - RUTENG

Frühstück im Hotel. Wir erkunden die Stämme auf Flores (Mangarai, Bajawa, Lio, Sikka etc.). Überland-Fahrt nach Ruteng - die kühle kleine Hauptstadt des Manggarai -Distriktes. Unterwegs unterbrechen wir die Fahrt in Lembor und Cancar , wo Sie einen Blick über wunderschöne Reisterrassen und Berge haben. Weitere Stops ergeben sich aus lokalen Ereignissen. In Ruteng steigen Sie im HOTEL DAHLIA (oder vergleichbar) ab. Nach dem check-in geht es nach Ruteng Puu , einem traditionellen Dorf, wo sich einzigartige manggaraische Häuser befinden und Sie mit der einheimischen Bevölkerung in Kontakt kommen können. Danach Rückfahrt zum Hotel. (Frühstück, Mittagessen, Abendbrot)

3. Tag: RUTENG - BAJAWA

Frühstück im Hotel. Die Fahrt geht ostwärts nach Bajawa - eine weitere kühle Kleinstadt, Hauptstadt des Ngada Distrikts (Heimat der Ngada und Nagekeo Stämme). Ein Halt für Schnappschüsse wird sowohl am Ranamese- See gemacht als auch am aktiven Vulkan Inerie; in Aimere wird das Mittagessen eingenommen. Nach Ankunft in Bajawa fahren Sie zum 2 km entfernten Dorf Boloji, um sich die traditionellen Häuser und das Alltagsleben der Bevölkerung anzusehen. Rückfahrt zum HOTEL KEMBANG oder ANGGREK , check-in und Abendessen. (Frühstück, Mittagessen, Abendbrot)

4. Tag : BAJAWA - MONI

Frühstück im Hotel. Sie besuchen das megalithische Dorf Bena, wo die Menschen sich ihrer Vorfahren durch "Ngadhu" und "Bhaga" erinnern. Das sind Hütten mit konischen Strohdächern, die die weiblichen und männlichen Geister der Vorfahren symbolisieren. Auf der Weiterfahrt legen wir einen Foto-Stop am Hang des Vulkans Inerie ein. Die Fahrt führt Sie fünf Stunden über Land nach Moni , auf malerischer Straße, mit wunderschönem Ausblick auf ein Tal. Sie unterbrechen die Fahrt in Boawae , einem Dorf des Nagekeo - Stammes . In Ende nehmen Sie ihr Mittagessen in einem örtlichen Lokal ein. Im Dorf Onekore können Sie Produkte typischer lokaler Handwebereien bestaunen. Danach erreichen Sie Moni, wo Sie im Flores Sare Homestay. ( Frühstück, Mittagessen, Abendbrot )

5. Tag : MONI - KELIMUTU - MAUMERE

Nach einem zeitigen Frühstück um 5.30 Uhr fahren Sie zum Vulkan Kelimutu, in dessen drei Kratern sich jeweils ein farbiger See befindet. Nach der Ankunft folgt ein 1,5 km langer Fußmarsch und anschließend steigen Sie 127 Stufen zum Gipfel, um den blauen, grünen und schwarzen See zu sehen. Ein niederländischer Geologe entdeckte den Kelimutu 1914; damals waren die Seen rot, blau und weiß. Sie steigen wieder herunter und sehen sich in Moni wunderschön gewebte Kleidung an. Das Dorf Kowanara , das Sie anschließend besuchen, ist berühmt für seine traditionellen Häuser. Mittagessen gibt es in einem Restaurant in Paga Beach. Nach mehreren Zwischenstops, die sich aus örtlichen Geschehnissen ergeben, erreichen Sie schließlich Maumere . Unterkunft und Abendbrot finden Sie im FLORES SAO RESORT. ( Frühstück, Mittagessen, Abendbrot )

6. Tag : MAUMERE - Abreise

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Abflug zu Ihrem nächsten Ziel. (Frühstück)

Preis 475 Euro (min. 2 Personen)
Im Preis enthalten:
- Touren und Transfers gemäß Reiseweg
- Unterkunft im Doppelzimmer
- Vollverpflegung
- Eintrittsgelder
- English sprechender Guide

Im Preis nicht enthalten:

- Flugkosten Maumere- Denpasar (ca. Rupiah 779.000 einfacher Flug)
- Flughafengebühren (müssen direkt am Flughafen gezahlt werden)
- Transfer in Bali
- Persönliche Ausgaben, z.B. Wäsche, Telefonkosten, Trinkgelder, Getränke etc
- Versicherung
 

Wie machen Sie eine Online-Buchung?

1

Schritt 1

Bestätigen Sie die Anzahl der Teilnehmer an der Tour
2

Schritt 2

Sprechen Sie mit uns per Live-Chat
3

Schritt 3

Buchung im Menü Online buchen
4

Schritt 4

Zahlen Sie mit paypal entsprechend dem angegebenen Paketpreis

Informationen

BAD / SONNENBAD

Bitte unterschätzen Sie nicht das starke Sonnenlicht. Bleiben Sie in den ersten Tagen im Schatten und verwenden Sie Sonnenschutzmittel mit starkem Sonnenschutzfaktor. Der Strand von Kuta / Legian ist bekannt für seine oft hohen Wellen und starken Strömungen. Also baden Sie einfach in den ausgewiesenen Bereichen.

NACHRICHTEN / KONSULATE
Germany

German embassy
Jalan MH Thamrin 1, Jakarta
Tel: 021 90 17 50, Fax: 021 390 17 57
German Honorary Consul, Reinhold Jantzen
Jalan Pantai Karang 17, Sanur
Tel: (0361) 28 85 35, Fax: (0361) 28 88 26.

France

French Embassy,
Jalan MH Thamrin 20, Jakarta
Tel: 021 314 28 07, Fax: 021 314 33 38
French Honorary Consulate Bali
Jalan Tambak Sari 5, Sanur
Tel: (0361) 28 73 83, Fax: (0361) 28 54 85

Austria

Austrian Embassy
Jalan Diponegoro 44, Jakarta
Tel: 021 315 99 15, Fax: 021 390 49 27
Honorary Consulate Bali, just like Switzerland

Switzerland

Switzerland. Embassy
Jalan RH Rasuna Said, Jakarta
Tel: 021 525 60 61, Fax: 021 520 22 89
Swiss and Austrian Honorary Consulate, Jon Zurcher
c / o Swiss Restaurant, Jalan Pura Bagus Taruna, Legian Kaja
Tel: (0361) 75 17 35, Fax: (0361) 75 44 57

DRUGS

Tipp: Halten Sie sich fern von Drogen! ! ! ! !
Seien Sie nicht versucht, Opium, Heroin, Haschisch oder die kürzlich in Umlauf befindlichen Drogen „Crack“, „Ice“ und „Extasy“ zu frönen oder zu kaufen oder zu schmuggeln. Andernfalls können Sie viele Jahre in indonesischen Gefängnissen verbringen. Es ist durchaus möglich, dass der Dealer ein Polizeispion ist. Der Drogenhandel in Indonesien ist die schwerste Bestrafung. In den umliegenden Ländern sogar die Todesstrafe.

KIRCHE DIENSTLEISTUNGEN

In Bali gibt es sowohl protestantische als auch katholische Gemeinden. Fragen Sie den Reiseleiter nach Predigten und Messen.

MASSAGE

In den meisten Hotels und teilweise auch an den Stränden Balis werden (traditionelle) Massagen angeboten. Die Preise variieren stark und können zwischen 10,00 USD und 50,00 USD pro Stunde liegen.

STRANDMASSAGE

Es geht eher um eine einstündige Einölung. Preis vor verhandeln.

BEACH

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie nur zwischen der gelben und der roten Flagge schwimmen. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie immer noch mit dem Grund (Unterstrom) in Kontakt sind.

NACHTLEBEN

Die lebhaftesten Nachtaktivitäten finden Sie in Kuta, wo Bars und Diskotheken manchmal bis in die Morgenstunden geöffnet sind. Die Partyszene verlagert sich nach dem Bombenangriff in Richtung Seminyak.

NOTFALL

Police Tel: 110
Fire Department Tel: 13
Red Cross Tel: 118
SOS – Telephone, TUI Group Service: 0811 39 43 00

WASSER TRINKEN

Trinken Sie kein Leitungswasser. Trinkwasser steht im Raum in der Thermoskanne zur freien Verfügung. Getränke aus der Minibar sind kostenpflichtig, offenes Trinkwasser und Eiswürfel können im Hotel ohne Bedenken konsumiert werden. Außerhalb des Hotels sollte jedoch auf offenes Wasser und Eis verzichtet werden.

PREISE / ACT

Preisverhandlungen gehören in Indonesien zum Alltag. Je reicher Sie aussehen, desto höher ist der Preis

DIEBSTAHL/ ACT

Lassen Sie Schmuck, Wertgegenstände und nicht benötigtes Geld im Safe. Keine Wertsachen zum Strand bringen. Vor allem in touristischen Zentren wie Kuta gibt es leider Sack- und Stahldiebe.

BOOKING ONLINE